Google Home

Fragen Sie einfach - Google Home verbindet sich automatisch mit Lightwave und schon haben Sie ein kombiniertes Smarthome-System.

SPRACHSTEUERUNG FÜR IHR SMARTHOME

OK Google...

Lightwave ist nun vollständig kompatibel mit Google Home und Google Assistant. Fragen Sie einfach - und schon verbindet sich Google Home schnell und ganz einfach mit Ihren Lightwave-Smarthome-Geräten. So können Sie Beleuchtung, Steckdosen und Heizung steuern, ohne dass Sie die Lightwave-App überhaupt öffnen müssen.

  • Steuern Sie Beleuchtung, Steckdosen und Heizung einfach mit Ihrer Stimme
  • Gruppieren Sie Ihre Geräte nach Räumen

Steuerung mit Google Assistant:

Ein/Aus:
"OK Google, schalte [Gerätename] ein [oder aus]."

Dimmen:
"OK Google, stelle meinen [Dimmername] auf [Zahl]."

Dimmen:
"OK Google, stelle meinen [Dimmername] um [Zahl] heller [oder dunkler]."

Status prüfen:
"OK Google, ist mein [Gerätename] eingeschaltet?"

Gerätetypen ein-/ausschalten:
"OK Google, schalte alle [Gerätetyp] ein [oder aus]."

Alles ein-/ausschalten:
"OK Google, schalte alles ein [oder aus]."


Erste Schritte


Nutzung von Lightwave mit Google Home ist ganz einfach. Wenn Sie einen smarten Google Home-Lautsprecher haben, erstellen Sie einen Google-Account und laden die Google Home-App herunter. Öffnen Sie in der App das Menü und wählen Sie Smarthome-Steuerung aus. Wählen Sie dann die Option Lightwave aus, um Ihre Lightwave-Geräte zu verbinden und Ihre Smarthome-Geräte mit dem Google Assistant oder über die Lightwave-App zu steuern.